Geruchsbindung im Bereich Emissionsschutz

Unsere Lösungen zur Geruchsbindung

Mit unseren Systemen beseitigen Sie wirkungsvoll unangenehme Gerüche in Ihrer Anlage. Das System erzeugt mittels Zerstäubung einen feinsten Wassernebel, dem biologische oder chemische Zusätze gezielt zudosiert werden. Diese binden und neutralisieren die als unangenehm wahrgenommenen Geruchsmoleküle. Für die Zusätze gibt es zwei Varianten:

  • Die Geruchsmoleküle werden gebunden, so dass der Geruch nicht wahrgenommen wird.
  • Die Geruchsmoleküle werden durch Bakterien abgebaut und verwesen.

Das System kann grossflächig eingesetzt werden und eignet sich zum Beispiel für Biogas-, Kompost- und Recyclinganlagen. Wo welches System eingesetzt wird, stimmen unsere Spezialisten individuell auf  Ihre Anlage ab.

Lassen Sie sich von unseren Referenzprojekten überzeugen und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir demonstrieren Ihnen bestehende erfolgreiche Anlagen und erläutern Ihnen die Wirkungsweise im Detail.

Geruchsbindung Biomassezentrum

V12So auf Kompostierplatz
V12So auf Kompostierplatz
V12So auf Kompostierplatz
V12So auf Kompostierplatz
Einsatz in Biomassezentrum
Einsatz in Biomassezentrum
Einsatz in Biomassezentrum
Einsatz in Biomassezentrum

Kontaktieren Sie uns

Fragen Sie einen unserer Experten

«Nicht immer sind Staub, Schmutz undunangenehme Gerüche ein Problem. Aber dort,wo sie es werden, kennen wir die Lösung.»