Staubbindung im Bereich Emissionsschutz

Unsere Staubbindungssysteme

Unsere Staubbindungssysteme erzeugen durch einen hohen Wasserdruck einen sehr feinen Wassernebel, der den Staub befeuchtet und zu Boden bringt. Die feinen Wassertröpfchen bleiben lange in der Luft und bieten insgesamt mehr Oberfläche als ein herkömmlicher Wasserstrahl. Sie binden so viel Staub mit wenig Wasser.

Je nach der Situation Ihrer Anlage eignet sich ein anderes System. Wir bieten neben standardisierten Lösungen auch massgeschneiderte Systeme. Zur Verfügung stehen:

  • einzelne Düsen
  • Wasservorhänge
  • Spezialanfertigungen
  • Maschinen mit Turbinen
  • Staubbindelanzen
  • stationäre oder mobile Lösungen
  • mit oder ohne Schwenkung und verstellbarem Neigungswinkel
  • für Innen- und Aussenbereich
  • Wasserwurfweiten von wenigen Zentimetern bis zu 50m

Brauchen Sie eine mobile Staubschutzlösung für einen berenzten Zeitraum? Bei uns haben haben Sie auch die Möglichkeit, eine Staubbindekanone zu mieten. Informationen finden Sie hier:

Entscheiden Sie sich für saubere Luft in Ihrer Anlage und vereinbaren Sie eine Beratung. Wir finden die für Sie passende Lösung.

Sehen Sie unser 360-Grad-Video: H1-System in der Altholzaufbereitung.

Klicken Sie hier, um den Film in Youtube zu öffnen und mit der Maus navigieren zu können.

Weitere Filme zum Emissionsschutz finden Sie hier unten:

mehr Videos anzeigen

Sie fragen, wir antworten

Alle FAQ's
V12 im Einsatz
V12 im Einsatz
Materialübergabe 1
Materialübergabe 1
Materialübergabe 2
Materialübergabe 2
V12 beim Abbruch
V12 beim Abbruch
2-Stoff-System Dustex
2-Stoff-System Dustex
Dustex im Einsatz
Dustex im Einsatz
Düsenkopf
Düsenkopf
Staubbindesystem im Einsatz
Staubbindesystem im Einsatz
V12 S mit Lift
V12 S mit Lift
Düsenmontage
Düsenmontage
Steuerung H1-System
Steuerung H1-System
Steuer- und Pumpeneinheit
Steuer- und Pumpeneinheit
V7 im Deponie-Einsatz
V7 im Deponie-Einsatz
Stationäre Brecheranlage
Stationäre Brecheranlage

Contactez nous

Demandez nos experts

«La poussière, la saleté et les odeurs désagréablesne sont pas toujours un problème. Mais là oùelles le deviennent, nous connaissons la solution.»